LC Rotes Thai-Curry mit Hähnchen und Reisersatz

Heute möchte ich euch eins meiner Lieblingsrezepte zeigen: Ihr benötigt: 1 Hähnchenbrust, 5 Champignons, frische Prinzessbohnen, 1/2 Blumenkohl, 1 große Zwiebel, 200 ml Kokosmilch, 50 gr Frischkäse, 1/2 TL rote Thai-Curry-Paste (Achtung scharf), Kokosöl, Salz und Pfeffer. Zubereitung: Die Zwiebeln würfen und im Kokosöl anbraten, dann die zerkleinerte Hähnchenbrust dazu geben. Die Champignons in Scheiben schneiden und mit den Bohnen zum Fleisch geben. Mit Kokosmilch und Frischkäse ablöschen und mit Salz und Thai-Curry-Paste abschmecken. Den Blumenkohl waschen und mit einem Mixer auf Reisgröße zerkleinern. Im Wasser kurz blanchieren und dann mit der Soße servieren. Guten Appetit!

22.1.15 12:28

Letzte Einträge: Achtung - Abhängigkeit!, Fett durch Fett-Im Leben net ;)

Werbung


bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Kaddi / Website (10.2.15 16:06)
Super Seite. Freue mich auf neue Rezepte.

:-)

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen